News • Public Eye

News

20 Minuten: Bund soll teure Medis per Zwangslizenz vergünstigen

Krebsmedikamente drohen unbezahlbar zu werden, so die Krebsliga Schweiz. Die Organisation Public Eye fordert deshalb den Bundesrat zum Eingreifen auf.

Weiterlesen

Strassenaktion in Zürich

Eine Bettlerin sammelt am Paradeplatz Geld für ihre Krebsmedikamente. Die Strassenaktion in Zürich irritiert Passantinnen und Passanten und macht darauf aufmerk...

Weiterlesen

Medienmitteilung Krebsliga: Die Schweiz braucht bezahlbare Krebsmedikamente

Das Schweizer Gesundheitssystem kann mit der Preisexplosion bei den Arzneimitteln auf Dauer nicht mithalten. Die Preise neuer Krebsmedikamente sind nicht gerech...

Weiterlesen

Medienmitteilung: Public Eye fordert vom Bundesrat die Anwendung von Zwangslizenzen

Zugangsbeschränkungen für lebensrettende Medikamente sind längst kein Problem mehr, das nur Entwicklungs- und Schwellenländer betrifft. Sogar das Schweizer Gesu...

Weiterlesen

Medienkontakt:

Oliver Classen, Mediensprecher
Tel.: +41 (0)44 277 79 06
oliver.classen@nospam-publiceye.ch